Datenschutzhinweise

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rufnummern sowie etwaige sonstige persönliche Informationen, die von Ihnen zur Verfügung gestellt oder über Sie erhoben werden.

 

§ 1 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten

VICICO wird im Rahmen Ihrer Nutzung der VICICO Webseite die genannten Personenbezogenen Daten erfassen. Sie stimmen hiermit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen zu. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft frei widerruflich. Bitte richten Sie Ihren Widerruf über unser Kontaktformular an uns.

Um Ihre Fragen beantworten oder Ihre Bestellungen und/oder Anfragen ausführen zu können, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Personenbezogenen Daten. Ihre Personenbezogenen Daten dienen zudem dazu, unseren Service Ihren Bedürfnissen anzupassen, Ihre Zufriedenheit mit den Produkten von VICICO festzustellen sowie Sie diesbezüglich per Post zu kontaktieren.

Wenn Sie ein Produkt bestellen, werden wir Sie gegebenenfalls kontaktieren, um weitere Daten zu erhalten, die wir zur Ausführung Ihrer Bestellung oder Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen. Soweit wir nicht durch gesetzliche Regelungen oder gerichtlicher Anordnung verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten mit Ausnahme der im Folgenden dargestellten Fälle keinem Dritten zugänglich machen, es sei denn, dies ist zur Ausführung Ihrer Bestellung oder Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich.

Sie erteilen Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Übermittlung und Speicherung von Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Besuch dieser Webseite erhoben wurden, an die Datenbank der VICICO e.K. in Hannover, Deutschland, sowie zu Übermittlungen an Subunternehmer oder Beauftragte von VICICO, die Aufgaben oder Dienste in Bezug auf diese Webseite erfüllen.

Da sich VICICO dem Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten besonders verpflichtet fühlt, beteiligt sich VICICO nicht an der Veräußerung oder dem Handel von personenbezogenen Daten an oder mit anderen Unternehmen zu Werbezwecken.

 

§ 2 Einsatz von Subunternehmern

Wir werden gegebenenfalls Subunternehmer einsetzen, um Ihre Produkte zu liefern. Dazu müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an diese Subunternehmer weitergeben. Unsere Subunternehmer sind nicht berechtigt diese Daten für eigene Zwecke zu verwenden.

 

§ 3 Nutzeridentifikation – Verwendung von “Cookies”

Wir speichern Informationen auf Ihrem Computer, um sowohl diese Webseite als auch die von VICICO angebotenen Produkte zu verbessern. Diese Information wird allgemein als “Cookie” bezeichnet und von vielen Betreibern von Webseiten verwendet. Cookies sind digitale Daten, die auf der Festplatte oder im Browser Ihres Computers und nicht auf der Webseite gespeichert werden. Sie ermöglichen die Erfassung von Informationen über Ihren Computer, eingeschlossen Ihre Internet-Protokoll-Adresse, das Betriebssystem Ihres Computers, den von Ihnen verwendeten Browser sowie die Webadresse von verweisenden Webseiten.

Die Verwendung von Cookies bietet Ihnen verschiedene Vorteile. Zum einen müssen sie während einer Sitzung Ihr Passwort nicht mehrfach eingeben. Zusätzlich bleiben von Ihnen ausgewählte Produkte in Ihrem virtuellen Einkaufswagen gespeichert, selbst wenn sie eine Transaktion während einer vorangegangenen Sitzung nicht beendet haben. Cookies ermöglichen VICICO zudem die kontinuierliche Verbesserung der Webseite, indem sie anzeigen, wann und wie Webseite von Kunden besucht und genutzt werden.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen oder jeweils über die Speicherung von Cookies informiert werden möchten, so können Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, wenn Ihr Browser diese Anwendung unterstützt. Bitte beachten Sie, dass bei einer Deaktivierung der Cookies ein Zugang zu bestimmten Bereichen oder Funktionen der Webseite, die Ihnen die Verwendung derselben erleichtern, nicht gewährt werden kann. Einige kooperierende Unternehmen, deren Inhalte auf unserer Site verlinkt sind, verwenden möglicherweise ebenfalls Cookies. Wir haben jedoch keinen Zugriff auf diese Cookies und können ihre Inhalte nicht kontrollieren. VICICO verwendet Cookies auch zum Zweck der Analyse des Datenverkehrs.

 

§ 4 Verwaltung des Datenbestandes

Wir werden selbständig oder aufgrund Ihrer Bitte alle unvollständigen, fehlerhaften oder veralteten Daten, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Webseite erhoben wurden, kostenlos ergänzen, berichtigen oder löschen. Sie haben das Recht, hier jederzeit Einsicht in die gespeicherten persönlichen Daten zu nehmen und gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen.

 

§ 5 Minderjährige

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten weder einen Kauf noch sonstige Rechtshandlungen auf dieser Webseite vornehmen.

 

§ 6 Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.

Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

 

§ 7 Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit abzuändern.